15.08.2020

Reisewarnung für Spanien

Reisewarnung für Spanien

Vor dem Hintergrund steigender Infektionszahlen auf Mallorca hat das Auswärtige Amt eine Reisewarnung für das spanische Festland und die Balearen ausgesprochen - mit Ausnahme der Kanaren.

Sollten Sie eine Pauschalreise gebucht haben, können Sie diese kostenlos stornieren, üblicherweise erfolgt eine Absage seitens der Veranstalter. Folgende Informationen liegen uns aktuell von den Reiseveranstaltern für die Zielgebiete „Spanisches Festland und die Balearen“ vor:

  • TUI – Absage aller gebuchten Pauschalreisen bis einschließlich 24.08.2020
  • Schauinsland Reisen – Absage aller gebuchten Reisen (Pauschal und Nur-Hotel) bis einschließlich 28.08.2020
  • Alltours – Absage aller gebuchten Pauschalreisen der Marken alltours, alltours-x und byebye bis einschließlich 15.09.2020
  • DER Touristik – Absage aller gebuchten Pauschalreisen bis einschließlich 21.08.2020

Alle gebuchten Reisen werden storniert, es gelten die bekannten gesetzlichen Regelungen der Stornierung, Umbuchung, der Gutscheinlösung oder/und der Rückzahlung des Reisepreises.

Für FTI Touristik gilt:

  • kostenfreie Stornierungsmöglichkeit aller gebuchten Pauschalreisen bis einschließlich 18.08.2020. Für Hotel-Only und Flug-Only Buchungen gelten die AGBs.

Sofern Ihre Abreise in die genannten Zielgebiete unmittelbar bevorsteht, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit Ihrem Reiseveranstalter auf, sofern die aktuellen Maßnahmen und Regelungen noch nicht bekannt sind. Weitere wichtige Informationen gibt es auf den Seiten der Flughäfen und der entsprechend gebuchten Fluggesellschaft. 

Hebbel GmbH
Jörg Hebbel
Bergische Landstr. 149
51375 Leverkusen
02 14 - 85 17 17
02 14 - 85 17 830
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.